CIO Services

Der IT-Leiter oder CIO muss eine wandlungsfähige IT-Umgebung bereitstellen, welche der Agilität (schnelle Reaktion auf Marktanforderungen) des Geschäfts gerecht wird, und gleichzeitig die Kosten senkt. Neben der verbesserten Prozessunterstützung durch global harmonisierte oder lokal individualisierte Systeme, gilt es das Geschäft bei der Digitalen Transformation zu unterstützen und die Nachhaltigkeit und Reaktionsfähigkeit der eigenen Organisation zu steigern.

Gleichzeitig muss die IT einen messbaren Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten. Dies gelingt nur durch eine konsequente Ausrichtung aller Leistungen am Gesamtunternehmen und damit an der Unternehmensstrategie. Neben dem Wandel im Geschäft machen neue Technologien wie Maschine-zu-Maschine Kommunikation, Mobiltechnologien und Cloud-Technologien sowie eine veränderte Nutzererwartung (Usability, Digital Native, Bring Your Own Device) die Transformation der IT notwendig.

Ziele der IT

Aufgrund dieser Herausforderungen verfolgt die IT folgende Ziele:

  • Wertbeitrag der IT greifbar machen
  • Innovation im Geschäft mit den Möglichkeiten der IT optimal unterstützen
  • Nachhaltigkeit und Agilität der IT-Organisation sicherstellen
  • Transformation der IT im Schritt mit dem Geschäft gestalten

Auch wenn stetig wachsende Kosten für den Betrieb von Applikationen immer weniger Spielraum für Investitionen lassen, muss sich die IT als Innovationstreiber positionieren und die Voraussetzungen für neue Geschäftspotenziale schaffen. Die Innovationen sollen bei vertretbaren Risiken einen hohen Mehrwert für das Geschäft stiften. Nutzen Sie unsere CIO Services.

Unsere Beratungsleistungen für die IT-Organisation

beratungsleistungen_150916v1_L

proaxia versteht sich als Bindeglied zwischen Business und IT entlang des gesamten Lebenszyklus von IT-Lösungen. Für die Gestaltung der Steuerungs-, Kern- und Unterstützungsprozesse der Informatik bringen wir hoch spezialisiertes Prozess-Know-how und Implementierungserfahrung mit.

Wir unterstützen die IT-Organisationen im Rahmen der Optimierung oder Neuausrichtung ihrer Strukturen, die passenden Antworten zu finden und begleiten Sie auch in der Umsetzung der entsprechenden Massnahmen.

  • IT Strategy
    Welche Vision verfolgt die Informatik? Welches ist die Mission? Sind die Services und Strukturen der IT mit der Geschäftsstrategie abgestimmt?
  • IT Operating Model
    Welche Position nehmen das Geschäft, die Informatik und die Lieferanten in der IT Value Chain ein? Wie soll das Sourcing der IT gestaltet werden? Wie sind Prozesse, Daten, Rollen, Fähigkeiten, und Kennzahlen auszugestalten?
  • IT Governance
    Wer trifft welche Entscheidungen entlang der IT Value Chain? Wie werden für das Unternehmen die erforderliche Qualität und ein hoher Mehrwert sichergestellt und die Risiken kalkulierbar gehalten?
  • Digital Transformation
    Welche Enabling Technologies werden für den aktiven Wandel des Geschäftes benötigt und wie werden diese eingesetzt?
  • IT Transformation
    Welcher Wandel steht der Informatik selbst aufgrund von veränderten Geschäftsanforderungen und Digitalisierung bevor? Ist eine kontinuierliche Anpassung und Agilität der Informatik sichergestellt?
  • Demand Management
    Holt die Informatik ihre Kunden in einer frühen Phase der Entwicklung neuer IT-Lösungen ab? Werden die Kommunikation und die Interaktion mit den Kunden der Informatik professionell gestaltet? Ist die durchgängige Sicht vom Entstehen einer Anforderung bis zur Implementierung der IT-Lösung gegeben?
  • Portfolio Management
    Ist der Nutzen aus dem Einsatz von Ressourcen optimiert? Ist der Einsatz von Ressourcen für neue Lösungen, laufende Projekte und den Erhalt vorhandener Lösungen ausgewogen?
  • IT Service Management
    Sind die Service-Strategie, die Service-Entwicklung, die Service-Inbetriebnahme und der Service-Betrieb kundengerecht gestaltet? Wie sehen ein optimaler Service-Katalog und die dazugehörige Service-Erbringung aus?
  • Vendor Management
    Werden die Lieferanten entsprechend der Sourcing-Strategie und dem Operating Model aktiv gesteuert und betreut? Erbringen sie die vereinbarte Leistung?
  • Architecture Management
    Sind Business- und IT-Architektur aufeinander abgestimmt? Sind die Lösungsarchitekturen an der Zielarchitektur ausgerichtet und werden Lösungen entsprechend implementiert?

Unser Beratungsangebot - Schnelleinstieg in die digitale Transformation

Die Möglichkeiten der Digitalisierung und das Internet der Dinge nehmen zunehmend Einfluss auf Geschäftsmodelle und Prozesse. Führende Unternehmen nutzen Remote Services zur erfolgreichen Positionierung Ihres Servicegeschäfts und sichern sich hierdurch Ihre Vorreiterrolle.

Prüfen auch Sie die Chancen einer digitalen Transformation für Ihr Geschäft.

In einem halbtägigen „In-house Erfahrungsaustausch“ erarbeiten wir zusammen mit Ihnen eine erste Standortbestimmung und identifizieren den Handlungsbedarf für Ihr Unternehmen.

Dabei werden anhand praktischer Beispiele folgende Fragen erörtert:

  • Welchen Einfluss nimmt die Digitalisierung bereits auf Ihre Branche?
  • Welchen Nutzen bietet Digital Transformation Ihrem Unternehmen, welchen Mehrwert Ihren Kunden?
  • Welche Herangehensweisen haben sich bei der Umsetzung von „Digital Transformation“ bewährt?

Mit unserer erprobten Vorgehensweise können wir Sie bei der ersten Einschätzung wie auch bei der Planung und Umsetzung der Digital Transformation zielgerichtet unterstützen.

Bereits implementierte Umsetzungsbeispiele im Maschinenbausektor zeichnen uns als kompetenten Partner beim Thema Digital Transformation aus.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Infos und Agenda des Workshops (PDF DE)

Unsere Lösungen für die IT-Organisation (ERP für den CIO)

Unsere erfahrenen Experten unterstützen Sie dabei, die Tools in der IT zu konsolidieren, die Prozesse besser zu integrieren und die Informationen in Management Cockpits zielgruppengerecht zu visualisieren.

Bei der Implementierung der IT-Prozesse setzen wir unterschiedliche IT-Lösungen ein, vom Portfolio Management über Architecture Management bis hin zum IT Service Management.

Weitere Informationen dazu finden Sie in der Studie „ERP für den CIO“ (PDF DE)

Ihre Vorteile mit proaxia

  • Unsere Berater haben langjährige Erfahrung in der Durchführung von strategischen Projekten im Maschinen– und Anlagenbau. Wir verstehen die gesamte IT Value Chain vom Business bis zu den IT-Dienstleistern.
  • Mit unseren Dienstleistungen erhöhen wir die Nachhaltigkeit und Agilität der IT und machen ihren Wertbeitrag greifbarer.
  • Profitieren Sie vom umfassenden Verständnis unserer Berater in den Themen Digital Transformation und Operating Model der IT.
  • proaxia hat ein eigenes praxiserprobtes Vorgehen entwickelt, um in enger Zusammenarbeit mit den Kunden die Möglichkeiten zur Digitalisierung und eine Transformation Roadmap zu erarbeiten.
  • Mit hoher sozialer Kompetenz und Verständnis für Organisationen führen wir die unterschiedlichen Interessensgruppen zusammen.
  • Wir begleiten unsere Kunden auch während der Transformation der IT.