International Deployment

International DeploymentUnternehmen stehen vor vielfältigen Herausforderungen – internationale Märkte müssen adäquat bedient werden, international agierende Kunden fordern einheitliche Services aus einer Hand. Bei Firmenkäufen sind Produkte und Geschäftsabläufe zu integrieren und in Wachstumsmärkten werden neue Niederlassungen aufgebaut. Um Produktivität und Gewinne zu steigern und Reaktionszeiten zu verkürzen, müssen Geschäftsziele und Prozesse kontinuierlich angepasst werden.

In diesem Wandel spielt die IT-Landschaft eine wesentliche Rolle, denn sie kann Turbo oder Bremsklotz für die Abwicklung des Geschäftes sein.

SAP®-Anwendungen für Vertrieb und Service firmenweit ausrollen

Gerade im Vertrieb und Service von komplexen Produkten wie Fahrzeugen, Maschinen und Anlagen ist es für Sie entscheidend, dass firmenweit Prozesse standardisiert, Daten harmonisiert und Systeme konsolidiert werden. So entstehen flexible IT-Landschaften, die mit dem Geschäft wachsen.

Der Rollout in die jeweiligen nationalen und internationalen Geschäftseinheiten stellt dabei eine besondere Herausforderung dar, denn am Ende müssen die einzelnen Mitarbeiter die Anwendung produktiv nutzen, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Damit Ihr Rollout ein Erfolg wird

Um den Erfolg des Rollouts sicherzustellen, haben Sie viele Fragen zu beantworten:

  • Wie werden die unterschiedlichen Anforderungen (lokal – global) berücksichtigt?
  • Welche Aufgaben sollen zentralisiert werden?
  • Wie werden Prozesse segmentiert?
  • Wer ist für welche Teilprozesse verantwortlich?
  • Wer hat die Verantwortung für Qualität und Management der Stammdaten?
  • Wie wird die Kundenhierarchie abgebildet?
  • Wie können verschiedene Produkte in ein System integriert werden?
  • Wo sollen welche Daten verfügbar sein?
  • Wie werden die Stammdaten verteilt?
  • Welche Systeme müssen abgelöst werden?

Gemeinsam und zügig

Darüber hinaus ist es erfolgskritisch, dass Sie die Interessen der einzelnen Organisationseinheiten moderieren und globale Abstimmungen zügig durchführen.
Und nicht zuletzt spielen Ihre Mitarbeiter eine wichtige Rolle mit ihrem kulturellen Hintergrund und den spezifischen Anforderungen an ihren Arbeitsplatz. Es ist notwendig, sie frühzeitig einzubinden und zu schulen.

Rollout-Projekte erfordern Überblick über das Gesamtgeschäft, Einblick in die einzelnen Funktionen, einen neutralen Standpunkt, methodisches Vorgehen und 100% Konzentration auf das Projekt.

Unsere Kompetenzen im internationalen Rollout

Unsere Berater haben langjährige Erfahrung mit der Implementierung und dem Rollout von SAP®-Anwendungen. Sie gestalten Prozesslandschaften und Systemarchitekturen ebenso wie Stammdatenkonzepte. Und sie verstehen es globale und lokale Anforderungen zu integrieren und für den lokalen Bedarf spezifische Ausprägungen zu entwickeln.

Es ist unser Anspruch, in enger Zusammenarbeit mit Ihren Fachleuten, die Projekte so zu führen, dass die verschiedenen Anforderungen in ein schlüssiges Gesamtkonzept einfliessen. Unsere Methoden und Best-Practice-Ansätze stellen sicher, dass Sie eine passgenaue Lösung erhalten, mit der Sie Ihr Geschäft effizient leiten können.

Wir sichern den reibungslosen internationalen Ablauf

Unsere Erfahrung im Umgang mit kulturellen Unterschieden, die hohe soziale Kompetenz unserer Berater und der respektvolle Umgang mit allen Beteiligten zeichnen uns als Partner für internationale Projekte aus.

International Deploymentsproaxia hat Standorte in Europa und Asien. Rollouts in andere Länder wie USA oder Lateinamerika unterstützen wir durch Lead Consultants und strategische Partner.
Unsere Lead Consultants übernehmen im Projekt die Verantwortung für Themengebiete, stellen den Know-how Transfer sicher und begleiten die lokalen Organisationen bei der Einführung.

Unser Software Development Center liefert bei Bedarf Tools, Schnittstellen, Erweiterungen für spezifische Teilprozesse, benutzerorientierte Cockpits und Migrationstools für einen reibungslosen Rollout.

Unsere Leistungen für Ihr internationales Rollout

  • Prozess- und Systemlandschaft anhand von Best-Practice-Ansätzen bewerten
  • Fit-/Gap-Analysen durchführen und Handlungsbedarf definieren
  • Globale Abstimmungen mit allen Beteiligten durchführen
  • Stammdatenkonzept entwickeln
  • Stammdaten harmonisieren und migrieren
  • Globale Systemtemplates entwickeln und lokalen Anforderungen integrieren
  • Bedarfsgerechte Lösungen und Erweiterungen implementieren
  • Rollout planen und steuern, Rollout-Teams koordinieren, Know-how Transfer sicherstellen
  • Lokalisieren der Anwendung und Unterstützung der lokalen Teams
  • Projektkommunikation sowie Information und Schulung der Anwender
  • Stringentes methoden- und toolgestütztes Projektmanagement
  • Unterstützung der Umsetzung mit Kapazitäten aus unserem Team

Ihre Vorteile mit proaxia

Unsere langjährige Erfahrung mit internationalen Rollouts von Geschäftsprozessen gibt Ihnen Sicherheit für den Projekterfolg.

  • Unsere Prozess-, SAP- und Technologie-Berater und Projektleiter haben langjährige Erfahrung in Rollout-Projekten. Sie bringen „Industry Best Practice“ und das Know-how zur Optimierung internationaler Prozesse in das Projekt.
  • Wir haben SAP-Experise. proaxia ist SAP VAR Partner, SAP Hana Cloud Partner, SAP Mobile Partner sowie SAP Entwicklungspartner.
  • Mit Standorten in Europa und Asien und über strategische Partnerschaften in den USA und in MENA qualifizieren wir uns für lokale wie für internationale Rollouts. Auch Rollouts nach Süd-Amerika hat proaxia bereits erfolgreich gestaltet.
  • Kulturellen Unterschieden begegnen wir mit Respekt. Wir sind es gewohnt, mit lokalen Partnern und internationalen Teams zusammenzuarbeiten.
  • Unsere Leistungen basieren auf einem eigenen Methodenset, das zielgerichtetes und strukturiertes Arbeiten auch in komplexen Umfeldern ermöglicht.