proaxia Angebot für das Marketing

Die Ausgangslage im Marketing

Marketing Lösungen

Vom Marketing wird verlangt, das Unternehmen an der Schnittstelle zum Kunden erfolgreich zu gestalten. Aber wer sind denn überhaupt „die Kunden“ und wie erreicht man diese?

Gerade in der digitalisierten Welt müssen Marketing Lösungen die Identifikation und Kommunikation mit den relevanten Ansprechpartnern unterstützen. Dabei sind für die zielgerichtete Ansprache definierte Kundenprozesse („Customer Journeys“) und Kontaktpunkte („Customer Touchpoints“), die in einer immer größeren Zahl mit verschiedenen Kanälen möglich werden, notwendig. Dabei sind die richtigen Informationen und individuelle Inhalte unabhängig vom genutzten Kanal unerlässlich, um die „Omni-Channel“ Präsenz effektiv zu gestalten und attraktiv zu machen. Zusätzliche Inhalte, die durch ständige Interaktion und verstärkt auch durch Maschinendaten der Kunden generiert werden, sind nicht zu vergessen.

Traditionell sieht sich das Marketing in der Rolle, die Kommunikation- d.h. sowohl die Traditionelle als auch die Onlinekommunikation – zu bestimmen. Damit treibt es maßgeblich digitale Innovationen im Unternehmen. Jedoch kommt es immer wieder zu Herausforderungen, wenn es darum geht mit IT Abteilungen und externen Dienstleistern zusammenzuarbeiten. In solchen Projekten hängt der Erfolg nicht selten an abgestimmten und agilen Vorgehensweisen sowie an einer verständliche Sprache für alle Beteiligten. Hinzu kommt, dass Marketingverantwortliche auch verstärkt daran gemessen werden, neue Services, wie z.B. digitale Produktdatenangebote, zu vermarkten. Dies zeigt auch, dass die direkte Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Unternehmensbereichen, allen voran der Serviceabteilung, immer wichtiger wird.

Ein weites Spannungsfeld für passende und innovative Marketing Lösungen. Lernen Sie hier das passende proaxia Angebot für das Marketing kennen!

 

Zurück zur Übersicht Discrete Manufacturing

Zentrale Fragen im Marketing

  • Wie sehen die „Customer Journeys“ aus? Welche Eigenschaften haben relevante „Persona“?
  • Welche „Customer Touchpoints“ sind sinnvoll?
  • Welche Kanäle benötige ich für meine Omni-Channel Strategie?
  • Wie erhöhen wir die Kundenattraktivität und -treue für bestehende und neue Produkte und Services?
  • Was sind relevante Inhalte und Informationen?
  • Welche digitalen Angebote können wir auf Grundlage unserer „Daten“ vermarkten?
  • Wie gestalten wir Digitale Innovation?
  • Welches Setup ist für die Digitalisierung erforderlich?
  • Wie gewinnen und arbeiten wir mit der IT und externen Partnern?

Unser Lösungsansatz

proaxia versteht sich als Bindeglied zwischen Business und IT entlang des gesamten Lebenszyklus digitaler Lösungen. Unser Kompetenzteam „Digital Innovation & Web Portals“ hat hoch spezialisierte Kenntnisse in der Gestaltung von Marketingprozessen und der Einführung geeigneter Technologien.

Unser Ziel ist es, Sie bei der Einführung von digitalen Innovationen als Partner zu unterstützen und damit gleichzeitig die Zufriedenheit Ihrer Kunden zu erhöhen. Hinter unseren Beratungsleistungen stecken nachhaltige Konzepte, erprobte Vorgehensweisen und ausgezeichnete Lösungen.

Für das Marketing bewähren sich die folgenden Lösungsansätze:

Unsere Beratungsleistungen

  • Bereichs- und Digitalisierungsstrategien
  • Business Transformation Roadmaps
  • Digital Transformation- und e-Service-Design
  • Portallösungen mit SAP Hybris Commerce und SAP Fiori
  • SAP Hybris C4C zur Vertriebs- und Service-Transformation
  • Portfolio-, Programm- und Projektmanagement
  • Ausschreibungen (RFI / RFP)
  • Global Rollouts

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 

Zurück zur Übersicht Discrete Manufacturing