[Web-Session] „Digitaler Service für innovative Maschinen bei Weiss Technik​“

FR., Okt. 29, 2021
10:00 – 11:00 CEST

Registrierung

 

 

Als globaler Marktführer und einer der innovativsten Hersteller von Umweltsimulationsanlagen für die Industrie, bietet Weiss Technik schnellen Service mit über 350 exzellent ausgebildeten Spezialisten.​

Mit vereinheitlichten Prozessen und dem Einsatz von SAP Field Service Management ist Weiss Technik heute in der Lage gebietsübergreifend sofort den besten Techniker hinsichtlich Qualifikation & Reisezeit für Kundeneinsätze einzuplanen. Mit dem Prozess Know How und der Implementierungserfahrung von proaxia consulting, konnten folgende hoch gesteckte Ziele erreicht werden:​

– Steigerung der Service Produktivität durch Optimierung der Reise & Einsatzzeiten in der Disposition​
– Verkürzung des Order-to-Cash-Prozesses durch Echtzeit-Rückmeldungen der Techniker​
– Mehr Transparenz hinsichtlich Anlagenzustand, sowie aktueller und bereits durchgeführter Einsätze​

Gewinnen Sie Einblicke in Projekterfahrungen & realisierten Nutzen im Interview mit Marc Öperli, Head of Business Development Global Services. ​
Stellen Sie Ihre Fragen zur Service Digitalisierung und SAP Field Service Management direkt an die Experten von Weiss Technik und proaxia consulting!​

 

Agenda:
10.00 – 10.05 Begrüßung und Vorstellung
10.05 – 10.15 Übersicht SAP Field Service Management (FSM)​
10.15 – 10.20 Vorstellung Weiss Technik & Motivation für SAP FSM Projekt​
10.20 – 10.45 Interview mit Marc Öperli, Head of Business Development Global Services – Weiss Technik GmbH​

10.45 – 11.00 Feedback zu Ihren Fragen ​

 

Referenten:

Marc Öperli, Head of Business Development Global Services
Marcel Träger, Project Coordinator – Weiss Technik GmbH ​
Sebastian Behne, Principal – proaxia consulting group​
Thomas Forner, Sales Director – proaxia consulting group​
Dr. Jürgen Kirsch, Senior Industry Manager – SAP
Harald Walter , Senior Sales Executive – SAP

Add your Comment: